Schulpropgramm

1. Vorwort
Liebe Leserinnen und Leser unseres Schulprogramms,
wir stellen hiermit allen Erziehungsberechtigten und Interessierten den neuesten Stand unserer Schulprogrammarbeit vor. Die Rahmenbedingungen haben sich durch neue Gesetze verändert und auch wir haben in den letzten Jahren an Aufgaben und Schwerpunkten für den Unterricht und die schulische Erziehung gearbeitet. Die Änderungen sind in dieser Ausgabe des Schulprogramms aufgenommen worden. Wir bemühen uns seit vielen Jahren um eine gute Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten und allen Partnern aus dem Schulumfeld. Unser Schulprogramm befindet sich in einem stetigen Entwicklungsprozess, weil Schule lebendig ist, sich verändert und Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer wechseln. Wir – Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer – sind gemeinsam bemüht, diese Veränderungen, diese Entwicklung in die Ziele unserer Arbeit, in die äußere und innere Gestaltung unserer Schule einfließen zu lassen.
Folgende Ausführungen beziehen sich auf den Entwicklungsstand: September 2017.
2. Allgemeine Daten
3. Wiederkehrende Termine im laufenden Schuljahr
4. Schulgestaltung
5. Offene Ganztagsschule (OGS)
6. Vom Kindergartenkind zum Sekundarstufenschüler
7. Erziehung und Unterricht
8. Individuelle Förderung
9. Gemeinsamer Unterricht an der GGS Nümbrecht
10. Elternmitarbeit
11. Förderverein
12. Wir über uns
13. Ausblick

Hier finden Sie uns

Realisiert und unterstützt durch

GGS Nümbrecht
Mateh-Yehuda-Straße 4
51588 Nümbrecht

Tel.: 02293/913010
Fax: 02293/913018